Leitbild und Historie

Die Firma Reylaender Sicherheitstechnik legt großen Wert auf Qualität und Kundenzufriedenheit. Um diesem Anspruch gerecht zu werden,  werden bei uns nur Markenprodukte namhafter Lieferanten nach anerkannten Regeln der Technik verbaut. Zu diesem Zweck arbeiten seit vielen Jahren ausschließlich mit namhaften Lieferanten partnerschaftlich zusammen. Dafür stehen wir mit unserem Namen als DIN EN ISO 9001 zertifizierter Fachbetrieb.

Die Firma Reylaender Sicherheitstechnik besteht seit 1982 und ist seit 1986 spezialisiert auf Sicherheitstechnik. In den Anfängen waren es noch Waschmaschinen und Elektroinstallationen mit denen sich das kleine Team beschäftigte. Schon 1986 spezialisierte sich die Firma auf Sicherheitstechnische Anlagen. Die Leistungen umfassen seitdem die Planung, Projektierung, Installation, Errichtung und Instandhaltung von sicherheitstechnischen Anlagen wie:

1993 erfolgte der Umzug des Inhabers in sein neu gebautes Eigenheim. Um Synergien und den günstigen Standort nahe an der Autobahn A7 zu nutzen, wurden die Firmenräume ebenfalls dort untergebracht. Da die Anzahl der Mitarbeiter über die Jahre stetig größer wurde und der Platz für Lager und Werkstatt begrenzt war, erfolgte 2011 der Umzug in größere Räume im Innovations- und Dienstleistungspark WINN in Wolfertschwenden. Hier wurden die Räume eigens nach unseren Vorstellungen gebaut. Die hervorragende Infrastruktur, die Nähe zu vielen anderen Industrieunternehmen und die unmittelbare Autobahnauffahrt bringen weitere Vorteile für das Unternehmen.

Firmensitz in Wolfertschwenden